Beim Rüdersdorfer Herbstfest

Auf Einladung der Ortsgruppe der Volkssolidarität Rüdersdorf waren wir am 17.9. erstmals zu ihrem traditionellen Herbstfest im Einsatz. Mit 13 Chorkindern boten wir Lieder und Tänze unseres Programms „Wir sind Marzahner Jören“ auf der Bühne im Saal des Rüdersdorfer Kulturhauses „Martin Andersen Nexö“ dar. Etwa 120 Gäste sangen und klatschten bei Titen wie „Hut ab!“ und „Berliner Jör’n“ kräftig mit und spendeten uns auch für „Die Gärten der Welt“ sowie für die anderen Lieder großen Beifall. Zum Schluss wurden wir mit langem Applaus herzlich verabschiedet. Nach dem Genuss von Kuchen und Getränken tanzten mehrere Chorkinder freudig bei der Tanzrunde mit, bevor wir uns auf die lange Heimreise begaben.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Beim Rüdersdorfer Herbstfest

  1. Chorkinder Leonie und Alina Phung sagt:

    Hallo, uns hat der Auftritt sehr viel Spaß gemacht und wir haben uns gefreut über ein Kuchenstück. Grüße von Leonie und Alina

  2. Chorkind Sarah Seligmann sagt:

    Hallöchen, heute hatten wir ja einen Auftritt in Rüdersdorf. Ich fand den Auftritt sehr schön vor allem dass das Publikum mitgeklatscht und mitgesungen hat. Ich freue mich schon auf nächste Woche Samstag wo wir in Hellersdorf unseren Auftritt haben. Eure Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.