Chronik 1999

Im Jahr 1999 absolvierten wir 93 Auftritte, insgesamt waren es 517. Für Interessierte bieten wir eine Zusammenstellung der Presseberichte 1999 und der Post an uns 1999.

Die Höhepunkte

Neujahrsempfang „20 Jahre Marzahn“ am 5. Januar       

Auf dem Neujahrsempfang des Bezirksbürgermeisters und des BVV-Vorstehers anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Stadtbezirks trugen wir vor etwa 250 Gästen vier Lieder unserer im Dezember 1998 erschienenen ersten CD „Wir sind Marzahner Jören“ in der Sporthalle des Freizeitforums Marzahn vor.


Feier „20 Jahre GWG Marzahner Tor“ am 15. Januar

Bei der Feier zum 20-jährigen Bestehen der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft „Marzahner Tor“ sangen wir vor etwa 350 Mitarbeitern, Mitgliedern und Gästen, darunter Bezirksbürgermeister Dr. Harald Buttler, Titel der neuen CD auf der Bühne im Großen Saal vom Freizeitforum Marzahn.


2. Stiftungsball „Zukunft für Berlin“ am 23. Januar

Zum Stiftungsball für Jugendprojekte der Stiftung „Zukunft für Berlin“ im Saal des Freizeitforums Marzahn führten wir im Rahmen eines bunten Programms mit bekannten Künstlern vor über 200 Selbstständigen, Unternehmern und Politikern aus Marzahn, Hellersdorf und Hohenschönhausen zwei Lieder unserer neuen CD vor und begleiteten später die Moderatorin Barbara Kellerbauer beim Gesang des Titels „Die Erde ist ein Ball“.


Premiere Programm „Wenn du Lust hast“ am 4. Februar

Bei der Neuaufführung des Mitsingeprogramms vor über 70 begeisterten Kindern der 23. Kita Marzahn in der Jan-Petersen-Straße wirkten Jessica, Amani, Loreen und Nadja mit.


Lesung und Verleihung Festschrift „20 Jahre Marzahn“ am 27. Februar

Zur Dankeschön-Veranstaltung für die Autoren der Festschrift „20 Jahre Bezirk Marzahn von Berlin“ in Anwesenheit des Bezirksbürgermeisters Dr. Harald Buttler mit Lesung einiger Beiträge, darunter auch durch Edeltraud Engling, präsentierten wir vor über 100 Gästen einige Lieder unserer neuen CD auf der Studiobühne im Freizeitforum Marzahn. Beim Gesang des Liedes „’ne echte Pflanze aus Berlin“ durch Katrin schnipste auch das Publikum mit. mehr…

 


Premiere Programm „Diese Welt ist klein“ am 28. März

Im Rahmen des 18. Familiensingens des Bürgerkomitees Marzahner Promenade führten wir unser neues internationales Programm mit Liedern und Tänzen, Musikal-Clownerien und der Moderation von Katrin und Max vor über 70 Besuchern im Speisesaal des Seniorenheims in der Zühlsdorfer Straße auf. Beim Titel „Mein Herr, wie steht’s mit Ihnen?“ ließ sich Max am Schluss als „Herr“ von seiner „Braunen“ Jana auf Händen tragen.


Berliner Frühjahrsmesse am 25. April und am 2. Mai

Zur Frühjahrsmesse mit der Jubiläumsfestwoche „20 Jahre Berlin-Marzahn“ traten wir an zwei Tagen mit unserem aktuellen Programm vor zahlreichen Besuchern auf der Bühne im großen Zelt auf dem Festplatz Köpenicker Straße nahe dem U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz auf.


Eröffnung „Le Prom“ am 1. Mai

Zum großen Familientag im Rahmen der Eröffnung des neuen Marzahner Freizeitcenters  an der Allee der Kosmonauten/Ecke Marzahner Promenade boten wir unser internationales Programm dar und sangen erstmals das neugetextete Lied „In der Marzahner Promenade“ in der Passage vom „Le Prom“.


Konzertreise nach Bliensbach vom 7.-9. Mai

Auf Einladung der Vorsitzenden Verena Bürkner vom Trägerverein des Schullandheims Bliensbach bei Wertingen in Bayern gaben wir am 8. Mai zum Tag der offenen Tür anlässlich des 15-jährigen Bestehens der Einrichtung zwei Konzerte mit verschiedenen Mitsingeprogrammen mit Franziska, Annika, Amani, Xenia, Angelina und Carolin vor etwa 100 jungen und älteren Zuschauern im Festsaal des Schullandheims. mehr…


20. Marzahner Frühling am 15. und 16. Mai

In Zusammenarbeit mit dem Moderator Michael Ehrenteit beteiligten wir uns am Jubiläumsfest mit unserem aktuellen Programm am Samstag bei kühlen Temperaturen auf der Hauptbühne vor dem Freizeitforum Marzahn vor zahlreichen Zuschauern. Am Sonntag waren wir in Kooperation mit dem Moderator Retzi bei schönem Wetter auf der Kinderbühne vor der Jugendfreizeiteinrichtung FAIR vor vielen kleinen und großen Besuchern in Aktion. Diese Aufführung und einige Interviews mit Chorkindern wurden von Schülern der Jugendkunstschule Marzahn Art for Fun mitgeschnitten und in einem Videofilm „Marzahn – mehr als man denkt“ zusammengestellt.


Mai-Bühne am 18. Mai

Erstmals traten wir bei einem bunten Aktionsprogramm mit Ausschnitten unseres aktuellen Programms in kleiner Besetzung mit Loreen, Claudia H., Carolin, Max, Katrin, Xenia, Kathi und Kerstin auf der Mai-Bühne in den Schönhauser Allee Arcaden am S-Bahnhof Schönhauser Allee auf.


UNICEF-Kinderfest am 29. Mai

Zum großen Kinderfest von UNICEF präsentierten wir unser internationales Programm vor zahlreichen kleinen und großen Besuchern auf der Bühne im Erholungspark Marzahn.


Große Kinderfete im TaP am 1. und 2. Juni

Beim großen Kinderfest im Theater am Park am Frankenholzer Weg boten wir am Kindertag unser aktuelles Mitsingeprogramm mit Sandra, Jessica, Nadine S., Xenia und Franziska und am nächsten Tag das Programm „Eine Seefahrt, die ist lustig“ mit Julia S., Annika, Sandra, Xenia und Carolin R. vor etwa 100 Kindern im kleinen Theatersaal TaP Extra dar.


Radioplausch im ABSV-Radio am 5. Juni

Auf Einladung des ABSV-Moderators Ralf Kliesch wurden beide Chorleiter sowie Judith Schmied und Maximilian Maudrich im Rahmen der Live-Sendung „Radioplausch“ von 10 bis 11 Uhr über „Radio Melodie“ im Tonstudio des Radios des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins in der Auerbacher Straße über unser Chorensemble interviewt und sagten verschiedene Titel unserer CD „Wir sind Marzahner Jören“ an.


Fünfte Chorfahrt nach Lauingen vom 11.-13. Juni

Auf Einladung des Ersten Bürgermeisters der Stadt Lauingen an der Donau, Georg Barfuß, waren wir innerhalb einer Marzahner Delegation unter Leitung des Bezirksbürgermeisters Dr. Harald Buttler und weiterer Marzahner Vertreter im Rahmen der Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrages zu Gast in Lauingen an der Donau. Dort traten wir am 12. Juni zur „Euro-Party“ auf dem Marktplatz, zum Sommerfest im Altenheim und zur Siegerehrung des Fußballturniers auf dem Sportplatz der Realschule auf.

Bei der abendlichen Disco im Schullandheim Bliensbach erhielten Judith Schmied für sechs Jahre, Sina Wohlfahrt und Katrin Enzian für fünf Jahre, Maximilian Maudrich für vier Jahre, Claudia Henning, Ulrike Haustein und Nancy Block für fünf Jahre Chorzugehörigkeit den vereinseigenen „Durchhalteorden“. mehr…


2. Lieder-Garten im FEZ am 26. Juni

Auch am 2. Lieder-Garten des FEZ-Liedprojektes beteiligten wir uns mit unserem aktuellen Programm mit Liedern und Tänzen aus aller Welt auf der Bühne im Foyer des FEZ Berlin-Wuhlheide vor zahlreichen keinen und großen Besuchern.


11. Hellersdorfer Kinderfest am 11. Juli

Unter Schirmherrschaft der Hellersdorfer Bezirksverordnetenversammlung nahmen wir erstmals am Hellersdorfer Kinderfest vor vielen Zuschauern mit unserem aktuellen Mitsingeprogramm mit Tanja, Jessica, Nadine, Amani und Carolin R. sowie später mit unserem internationalen Programm auf der Bühne in der Dorfstraße in Alt-Kaulsdorf teil. mehr…


Schöneberger Inselfest am 4. September

Zum zweiten Mal traten wir auf Einladung der SPD-Ortsgruppe Schöneberg beim Inselfest mit unserem aktuellen Programm in der Cherusker Straße/Ecke Gotenstraße auf.


Filmausstrahlung im ORB am 15. September

Für einen Dokumentarfilm über Marzahn „Die da in der Platte“ von Gitta Nickel und Wolfgang Schwarze wurden wir am 9. Januar beim Spaziergang durch Alt-Marzahn und beim Ständchen zum 90. Geburtstag des Alteingesessenen Adolf Christians aufgenommen. Der Beitrag wurde am 15. September im Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg gesendet.


Weltkindertagsfest am 19. September

Auf Einladung des Deutschen Kinderhilfswerks und in Kooperation mit dem BB-Radio präsentierten wir Ausschnitte unseres internationalen Programms vor Hunderten Zuschauern auf der Medienbühne in der Spandauer Straße.


Interkulturelle Tage am 25. September

Im Rahmen der mehrwöchigen interkulturellen Tage in Marzahn führten wir vor über 100 ausländischen Heimkindern unser aktuelles Mitsingeprogramm mit Julia S., Elisabeth, Franziska G. und Sandra auf dem Hof des Wohnheims im Kornmandelweg auf.


7. Hellersdorfer Umweltfest am 26. September

Zum ersten Mal boten wir zum zweitägigen Umweltfest ein halbstündiges Programm mit unseren aktuellen Liedern, Tänzen und einem Playback mit Franziska G., Katrin und Kerstin auf der Bühne auf dem Fritz-Lang-Platz in der „Hellen Mitte“ dar.


Sportlerball am 29. Oktober

Der Einladung des TSV Marzahner Füchse und der Interessengemeinschaft Marzahner Promenade zum Sportlerball im Saal des Freizeitforums Marzahn folgten unsere Vereinsmitglieder wieder gern.


500. Auftritt am 11. November

Bei unserem stimmungsvollen Jubiläumsauftritt zum Familienfaschingsauftakt mit unserem aktuellen Mitsingeprogramm waren Franziska L., Amani, Loreen, Franziska G. und Carolin R. im Kulturraum des Nachbarschaftshauses Am Berl in Hohenschönhausen dabei. mehr…


Verleihung Ehrenmedaille am 17. November

Aus Anlass seines 50. Geburtstages erhielt der Chorleiter Dr. Bernd Engling auf Vorschlag der Vereinsmitglieder für seine Verdienste für den Stadtbezirk vom Bezirksbürgermeister Dr. Harald Buttler in Gegenwart seiner Familie, von Chorkindern, Vereinsmitgliedern und Gästen eine der 20 Ehrenmedaillen Marzahns im Jubiläumsjahr im Mieterhausklub der Marzahner Promenade 14.


Weihnachten bei Möbel-Walther am 11. Dezember

Zum zweiten Mal waren wir mit unserem aktuellen Programm „Winterzeit – schöne Zeit“ vor zahlreichen Besuchern vor der festlichen Riesentanne im Eingangsbereich von “Möbel Walther” in Fredersdorf bei Berlin im Einsatz.


Chorweihnachtsfeier am 15. Dezember

Bei unserer Weihnachtsfeier boten die Chorkinder und Erwachsenen dem Weihnachtsmann Olaf Sültmann  vielfältige Vorträge dar und konnten ihre Namen in dem „Weihnachtsrätsel 1999“ erraten. Herr Nitzschke übergab allen Mitsingekindern wieder ein kleines Präsent.


Weihnachten in den Schönhauser Allee Arcaden am 18. Dezember

Mit unserem aktuellen Weihnachtsprogramm traten wir erstmals vor Hunderten Besuchern auf der Bühne in den Schönhauser Allee Arcaden am S-Bahnhof Schönhauser Allee auf.