Willkommen

bei der Marzahner Promenaden-Mischung, dem vielseitigen Chorensemble aus Berlin-Marzahn. Wir wünschen allen Chorkindern und Fans schöne Pfingsttage. Bisheriger Höhepunkt 2018 war unser 1500. Auftritt „Zu Gast in der Hörbar“ des Kinderliedarchivs der Musikakademie Berlin im FEZ Berlin-Wuhlheide am 10. März. Besonders freuen wir uns auf unsere Chorfahrt nach Eberswalde vom 2. bis 3. Juni.

       Hier nach dem 1500. Auftritt „Zu Gast in der Hörbar“ im FEZ am 10. März 2018


Neues  vom Chor…

Neue Chorkinder

Elisabeth, Maria, Fiona, Susen, Linda, Charlotte und Van Anh

Zur heutigen Chorprobe meldeten sich sieben Mädchen aus den 2. und 3. Klassen der Peter-Pan-Schule bei unserem Chor an. Nach einigen lustigen Stimmübungen nahmen sie an ihrer ersten Probe teil und übten gemeinsam mit den älteren Chorkindern mit Freude die Lieder für ihren ersten Auftritt am 2. September ein. An diesem Tag findet der Internationale Sternflug 2018 in den Gärten der Welt statt, zu dem unser Chor singt und jedes Kind eine Brieftaube starten lassen  darf. Wir wünschen den Neulingen viel Spaß bei den Proben und bei den Auftritten!

Heißes Biesdorfer Blütenfest

Traditionell nahmen wir am 13. Mai auf Einladung der Präsenta GmbH am viertägigen 19. Biesdorfer Blütenfest unter dem Motto „150 Jahre Schloss Biesdorf“ teil. Mit 14 Chorkindern boten wir bei heißen Temperaturen unser Programm „Wir sind die Besten!“ mit dem „Elefantensong“ und dem „Waschbär-Rock“ auf der Bühne an der Kinderwiese am Teehaus dar. Über 100 Besucher sangen und klatschten bei unseren Liedern mit und verabschiedeten uns mit großem Beifall. Nach dem Auftritt genossen die Chorkinder ein Eis und amüsierten sich an den Spielständen.

Beim Peter-Pan-Fest

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der Namensgebung an die Peter-Pan-Grundschule nahmen wir am 9. Mai am Bühnenprogramm zum „Peter-Pan-Fest“ auf dem Schulhof in der Stolzenhagener Straße teil. Bei sommerlichen Temperaturen boten wir mit 18 Chorkindern zuerst das Mitmach-Medley „Meine Oma hat geschrieben“ dar, bei dem viele der über 100 Gäste mitsangen und klatschten. Danach trugen wir den „Zungenbrecher-Song“ vor und animierten das Publikum zum Nachsprechen. Zum Schluss wurden wir mit starkem Applaus verabschiedet und erhielten vom DJ Jörg Schäfer den Dank für unseren Auftritt.

Die Besten im Alpenland!

Auf Einladung der Seniorenwohnwelt „Haus Alpenland“ in der Zühlsdorfer Straße boten wir am 5. Mai unser Programm „Wir sind die Besten!“ mit 15 Chorkindern dar. Etwa 50 Heimbewohner und Gäste sangen und klatschten bei unseren Liedern im Speisesaal kräftig mit, darunter als Pflegekraft unsere ehemalige Chorsängerin Franziska Lindner. Zum Abschluss wurden wir vom Publikum mit großem Beifall verabschiedet.

Helle Mitte tanzt mit Jenny

Bei sommerlichem Wetter nahmen wir am 29. April in Zusammenarbeit mit der Laubinger Veranstaltungsagentur beim Fest „Helle Mitte tanzt“ auf der Bühne auf dem Alice-Salomon-Platz teil. Mit 12 Chorkindern boten wir unser Programm „Wir sind die Besten!“ dar und animierten die etwa 100 Zuschauer zum Mitsingen und -klatschen. Für den „Elefantensong“, „Hut ab!“ und den „Waschbär-Rock“ erhielten wir ebenso großen Beifall wie für den Abschlusstitel „Berliner Jör’n“, bei dem unsere ehemalige Chorsängerin Jennifer Crull nach drei Jahren wieder als Berliner Bär auftrat und bereits vorher bei den Liedern kräftig mitsang.