Gästebuch

    No recent comment found.

426 Gedanken zu „Gästebuch“

  1. Liebe Chorkinder und -familien, herzliche Grüße vom Kurzurlaub auf der schönen Insel Mallorca sendet Euch Familie Engling. Bei herrlichem Sonnenwetter entspannen wir uns beim Baden, Lesen und Rätseln. Wir hoffen sehr, dass es nach den Sommerferien mit den Chorproben weitergehen kann. Vielleicht können wir sie wegen der Corona-Abstands- und Hygieneregeln im Speiseraum durchführen. Für die nächste Woche wünschen wir noch erholsame Ferientage!

  2. Hallo meine lieben Mitstreiter, wir sind gerade auf dem Nachhauseweg von der 4-tägigen Chorfahrt aus Bayern/Donauwörth. Für mich war es eine der schönsten und emotionalsten Fahrten und das kann ich nach 14 Jahren Mitwirkung schon gut sagen. Wir sind in unserer Partnerstadt Lauingen aufgetreten, was nun mein letzter war. Ich habe immer Gänsehaut gehabt, wenn ich Leuten ein Grinsen ins Gesicht zaubern konnte mit unseren Auftritten. Nach 14 Jahren habe ich nun einen schönen Abschied gehabt und freue mich, bei einigen Auftritten eventuell euch noch unterstützen zu können. Ich möchte mich auch bei allen bedanken für diesen schönen Abschied und das Geschenk. Diese werden einen Platz auf meinem „Chorregal“ bekommen. Nun gehe ich mit einem weinenden Auge, aber ich werde ja weiterhin im Verein mitwirken, wobei man sich bestimmt auch noch öfter sieht. Diese 14 Jahre haben mich auch sehr geprägt. Ich glaube, ohne den Chor(wo ich auch in Schulzeiten Betreuungsaufgaben übernehmen durfte) wäre ich nie auf die Idee gekommen, eine Erzieherin zu werden. Der Chor war/ist wie eine Familie. Auch meine musikalische Ader hätte sich nie so entpuppt. Ich bin sehr froh, ein Teil von Euch gewesen zu sein und weiterhin noch mitwirken zu dürfen. Viele Grüße und auf ein Wiedersehen, Eure Trixi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.