Hortsingen in der Peter-Pan-Schule

In Fortführung unserer jahrelangen Tradition der Mitsingeveranstaltungen in Berliner Kindereinrichtungen fand am 23. Januar erstmalig ein Hortsingen in der Turnhalle der Peter-Pan-Schule statt. Unter dem Motto „Onkel Paul wohnt auf dem Land“ trug Herr Engling mit Van Anh, Jenni Le, Antonia, Leonie H., Lea, Suela und Maria Lieder und Tänze über Tiere vom Bauernhof und aus aller Welt vor. Die fast 100 Hortkinder aus den 1. bis 3. Klassen sangen, klatschten, machten und tanzten wie  z.B. bei der „Weltraum-Maus“ begeistert mit. Zum Schluss wurden wir mit riesigem Beifall verabschiedet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.