Der Berliner Kinderchor die Marzahner Promenadenmischung zu Gast am Reiterhof

Aus der Veröffentlichung vom Reiterverein Hüttung vom Juni 2010


Der Berliner Kinderchor die Marzahner Promenadenmischung zu Gast am Reiterhof am 5. Juni 2010

Bereits zum zweiten Mal verbrachte der Kinderchor aus Berlin Marzahn auf ihrer Konzertreise einen Nachmittag bei uns auf dem Reiterhof. Die 18 Kinder der „Marzahner Promenadenmischung“ kamen mit ihrem Chorleiter Herrn Engling und einem großen Team an “ Begleitpersonal“ mit einem großen Bus angereist. Dieses orange Ungetüm wurde von einigen Pferden etwas skeptisch betrachtet.

Nach einem Hofrundgang, bei dem die Kids viel Interessantes über die Pferde, Pferdehaltung und wichtige Sicherheitsaspekte erfuhren, gings mit den vier Ponies Luna, Perdro, Sandor und Lea in die Reithalle. Hier hatten die Sängerinnen und Sänger die Möglichkeit, erste Reit bzw. Voltigierversuche zu unternehmen. Es machte allen mächtig Spaß – und auf einmal stimmten alle fröhlich das Lied vom roten Pferd an.

Das Geburtstags“kind“ Holger (im unteren Bild rechts mit lila T-Shirt) durfte auf Lea eine Ehrenrunde mit Geburtstagslied drehen- wie es sich bei Sängern halt so gehört. Und auch der Chorleiter Herr Engling wurde lauthals angefeuert und musste aufs Pferd steigen.

Bei dem Abschiedsfoto bekamen unsere Pferde als Dankeschön von den Kindern noch den Marzahner Titelsong gesungen. Die Zeit verging wie im Flug!

Auch uns als Trainerteam hat der Nachmittag viel Spaß gemacht! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.