Zehn Jahre Peter Pan

Aus dem Berliner Abendblatt Marzahn vom 21.05.2008


Marzahn. Am Sonnabend, 24. Mai, feiert die Peter-Pan-Grundschule in der Stolzenhagener Straße 9 von 9 bis gegen 14 Uhr den zehnten Jahrestag ihrer Namensgebung. Im Kreise von Ehrengästen und Kooperationspartnern feiern Schülerinnen und Schüler, Eltern und Pädagogen ein großes Hoffest. Höhepunkt wird dabei das mit viel Liebe von den Kindern und ihren Lehrern vorbereitete Kulturprogramm sein. Damit ist der künstlerischen – und auch sportlichen – Auftritte aber noch nicht genug. So werden etwa der Kinder- und Erwachsenenchor „Marzahner Promenaden-Mischung“ und die Kampfsportschule „Satori“ zu erleben sein.

Die Feierteilnehmer sind aber nicht nur eingeladen, sich an den Darbietungen zuerfreuen, sondern auch selbst aktiv zu werden. So können Groß und Klein bei Geschicklichkeitswettbewerben ihr Können unter Beweis stellen. Beim Quiz geht es um Kenntnisse um den Namensgeber der Schule, Peter Pan. Im Schulcafé und an der Gulaschkanone auf dem Schulhof wird sich um das leibliche Wohl der Gäste gekümmert. Unterstützung bekommt die Schule dabei von „Bärenmenü“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.