Weihnachten im Allee-Center

Auf Anfrage des neuen Center-Managers präsentierten wir nach zwei Jahren Pause am 27. November wieder unser Programm „Winterzeit – schöne Zeit“ auf der Bühne im Allee-Center in Hohenschönhausen. Wegen der gültigen Corona-Regeln mussten wir auf drei Tänze verzichten und auf der Bühne zwischen den Chorkindern entsprechende Abstände einhalten. Mit 16 Chorkindern boten wir vorweihnachtliche Lieder und Gestaltungen dar, bei denen die über 50 Besucher mitsangen und klatschten. Leonie, Leana und Maria führten erstmals durch das Programm. Für das Medley „Frau Holle“ wie auch für die Gestaltung der Lieder „Das Tännlein“ mit Jenni Le als Tannenbaum und „Rudolf, das kleine Rentier“ mit Leonie als Titelfigur sowie zum Schluss gab es vom Publikum großen Applaus.

2 Gedanken zu „Weihnachten im Allee-Center“

  1. Sehr geehrter Herr Dr. Engling,
    vielen Dank an Sie und Ihre Chorkinder für die wirklich schönen Darbietungen unter teils erschwerten Bedingungen am vergangenen Samstag.
    Ich finde, dass Sie und Ihr Chor zur positiven Weihnachtsstimmung im Center beitrugen, indem Sie unseren Kundinnen und Kunden in nicht ganz so einfachen Zeiten ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert haben.
    VIELEN HERZLICHEN DANK nochmals und Ihnen allen noch eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und alles Gute im Neuen Jahr.
    Mit herzlichen Grüßen
    Ihr Eric Klucke
    Center Manager
    Allee-Center Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.