„Wir sind die Besten“

Aus dem Berliner Abendblatt Marzahn vom 26.03.2008


Neues Programm der „Marzahner Promenadenmischung“

Die Tanzgruppe der Promenadenmischlinge in Aktion

„Wir sind die Besten!“ lautet das selbstbewusst betitelte neue Programm der „Marzahner Promenaden-Mischung“, das am 16. März zum 36. Familiensingen im Kulturgut eine gelungene Premiere hatte. Die seit 15 Jahren existierende Chor- und Tanzgruppe hatte im Dezember ihr 1000. Konzert im „Eastgate“ gegeben.

Die langjährige Chorchefin Margot Boesecke: „Wir sind erfolgreich, weil hier Kinder im Alter von 8 bis 17 Jahren bgeistert mitmachen. Und die Eltern sind stolz und froh, dass ihre Sprösslinge hier einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachgehen.“ Mit neuen poppigen Liedern und Tänzen, viele von ihrer vierten CD, begeistern die Chorkinder mit Titeln wie der „Elefantensong“. Die Tanzgruppe führte eine Samba und den Boogie Woogie in farbenprächtigen Kostümen vor.

Das neue Programm wird der Chor beim sonntäglichen Promenadenkonzert am 8. Juni im Musikpavillon am Theresienstein im bayerischen Hof zeigen. Es ist die dritte Konzertreise nach Hof in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband vom „Bund der Berliner und Freunde Berlins e.V.“. Vorher kann man die Marzahner Jören am 3. Mai beim Biesdorfer Blütenfest und am 4. Mai zum Marzahner Frühling erleben.

Kra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.